Home
  Lesezeichen

       
                                   

Lesezeichen sind im Grunde überflüssig, weil ein Papierschnipsel, eine Postkarte oder ein Kassenbon die Buchseite genausogut markieren kann. Oder wie der berühmte Regisseur Steven Spielberg einmal gesagt hat: 'Warum soll man einen Dollar für ein Lesezeichen ausgeben, wenn man den Dollarschein genausogut als Lesezeichen verwenden kann?'
Doch der Mensch handelt in vielen, ja in den meisten Situationen nicht rational.  Der Mensch hat nämlich etwas anderes im Sinn. Der Mensch ist auf der Suche nach Schönheit. Sein Tun wird in weiten Teilen bestimmt von der Sehnsucht nach Schönheit. Ist das für Sie überraschend? Denken Sie ein paar Tage darüber nach. 
Tatsache ist, dass die wenigsten Leser ein Lesezeichen kaufen, weil sie an dessen Funktion interessiert sind. Die meisten Menschen kaufen ein Lesezeichen, weil sie es schön finden. Es ist eine Art Liebe auf den ersten Blick, oder ein Impulskauf wie die Marketinggurus es nennen.
Vier von fünf Lesezeichen werden übrigens von Frauen gekauft. Soll das heissen, dass Frauen weit mehr nach Schönheit dürsten als die Männer? Das ist schwierig zu sagen. Jedenfalls lesen die Frauen mehr als die Männer, insbesondere die Literatur ist vorwiegend eine weibliche Domäne. Ein beachtlicher Teil der Lesezeichen, schätzungsweise 20 bis 30 Prozent,  werden übrigens nicht für den Eigengebrauch, sondern als Geschenk gekauft. 
Weil das Lesezeichen von der Schönheit lebt, haben wir der Schönheit des Lesezeichens eine Ausstellung gewidmet. Hier sind über 150 interessant gestaltete Lesezeichen aus drei Jahrhunderten und diversen Ländern ausgestellt. Die Ausstellung versucht einen inspirierenden Eindruck über die verschiedenen Materialien und Macharten sowie über die historischen und geografischen Einflüsse zu geben.

                             

Alles über Lesezeichen

Interne Links:

The Art of Bookmark - Lesezeichen-Ausstellung
The World of Bookmarks - Die Welt des Lesezeichens
Exchange Bookmarks with other collectors - Tausche Lesezeichen mit Sammlern aus aller Welt
History of Bookmarks - Geschichte der Lesezeichen
Bookmark Quotes - Lesezeichen Zitate
Free Printable Bookmarks - Lesezeichen mit Tierschutzmotiven zum Drucken
Mirage Bookmark Gift Shop - Metall-Lesezeichen mit Kunstmotiven
Corporate Gift Ideas - Lesezeichen aus Edelstahl als Firmengeschenk mit eigenem Logo und einzigartigem Design
Mirage Bookmark Product Range - Lesezeichen-Sortiment für Buchhandlungen und Museumsshops

Externe Links:

Stevengraphs Bookmarks - Viktorianische Lesezeichen aus gewobener Seide
Howie's Bookmark Collection - Umfangreiche Sammlung überwiegend silberner Lesezeichen
Lesezeichen-Museum - Webseite mit vielen alten Lesezeichen aus deutschsprachigem Raum
Le Musée de Signet - Französische Seite mit über 12'000 zeitgenössischen Exponaten


Wir über uns:

Mirage Bookmark mit Sitz in der Schweiz ist der Hersteller von Metall-Lesezeichen mit Kunst-Motiven, die auf der ganzen Welt
in Buchhandlungen und Museumsshops verkauft werden. Wenn Franz Janning von der Buchhandlung Janning in Havixbeck
sagt, dass die Mirage Lesezeichen die schönsten Lesezeichen sind, die er je gesehen hat, so ist das für uns eine weitere
Motivation, in unseren Bemühungen nicht nachzulassen, ausgesucht schöne Lesezeichen zu produzieren.

Wir haben gedacht, dass eine Webseite, die nur die eigenen Produkte vorstellt, auf Dauer langweilig sein wird. Deswegen haben wir
eine ausführliche Webseite über Lesezeichen geschaffen, die inzwischen die umfangreichste und führende Referenzseite über Lesezeichen im Internet geworden ist:  www.miragebookmark.ch

Wir produzieren auch Speziallesezeichen für Firmen und Organisationen, die neben dem eigenen Logo und den Schriftzügen mit einem massgeschneiderten Design zu ungewöhnlichen Kundengeschenken gestaltet werden. Beispiele von realisierten
Spezial-Lesezeichen sind auf unserer Seite Corporate Gift Ideas zu sehen.
  

 


                          





TOP